Verein
Zur Geschichte des Imkervereins Osterholz-Scharmbeck: Zu Beginn des Jahres 2010 fanden sich einige Imker zusammen, um  einen neuen Imkerverein aufzubauen. Im September 2012 beschlossen diese vierzehn Mitglieder den Vereinsnamen um die Buchstaben e.V. zu erweitern, um damit auch die Anerkennung als gemeinnützig zu erreichen. Unterschiedliche Aktivitäten um die Imkerei begleiteten diesen Aufbruch. Damit wuchs die Mitgliederzahl zum Ende des Jahres 2017 auf 79 an. Grundsätze des Vereins sind: - Förderung des Imkernachwuchses, - Mitwirkung am Naturschutz und der Landschaftspflege, - Beratung und Schulung der Imker über zeit- und artgerechte      Bienenhaltung und Qualitätssicherung, - Beratung bei der Bekämpfung der Bienenkrankheiten. Monatlich treffen sich die Vereinsmitglieder um über anstehende Probleme bei der Bienenhaltung zu diskutieren, Informationen auszutauschen und an Fortbildungsveranstaltungen teilzunehmen. In der Regel bieten diese Monatstreffen aber wegen ihrer offenen Tagesordnung Gelegenheit, die Fragen zu stellen, die den Mitgliedern bei der Imkerei kommen.   
im Landesverband Hannoverscher Imker
Imkerverein Osterholz-Scharmbeck e.V.
Hier geht’s zur Vereinssatzung Hier geht’s zur Vereinssatzung